„Fluchtpunkt Friedland“ – Buchvorstellung

Joachim Baur und Lorraine Bluche stellen im Museum Friedland das Begleitbuch zur Ausstellung vor, zuvor ab 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung.

Mit Textbeiträgen und Bildstrecken gibt „Fluchtpunkt Friedland“ Einblicke in das Ausstellungskonzept und vertieft einzelne, bisher wenig beleuchtete Aspekte der Lagergeschichte.

Vor der Buchvorstellung findet um 18 Uhr eine Kurator_innenführung statt.

Fluchtpunkt Friedland. Über das Grenzdurchgangslager, 1945 bis heute, hrsg. von Joachim Baur und Lorraine Bluche, Göttingen (Wallstein Verlag) 2017

Eintritt: 5 Euro (ermäßigt 3 Euro )

Um  Anmeldung wird gebeten bis 24. April 2017.

Termin
26.04.2017, 19:00 Uhr
- 26.04.2017, 20:30 Uhr
Ort
Museum Friedland
Bahnhofstraße 2
37133 Friedland
www.museum-friedland.de
Anmeldefrist
24.04.2017
Information und Anmeldung
Dr. Edith Kowalski
Tel.: 05504 8056-203
kowalski(ät)museum-friedland.de