Kirchliches Leben in Coronavirus-Zeiten

Eucharistiefeier: Weinkelch und Hostienschale auf dem Altar

In vielen Kirchen der Dekanate Göttingen und Untereichsfeld werden wieder öffentliche Gottesdienste gefeiert. Dabei werden sowohl Wort-Gottes-Feiern als auch Eucharistiefeiern angeboten.

Weitere Angebote, den  Glauben während der Corona-Pandemie gemeinsam zu leben:

  • Für das persönliche Gebet sind unsere Kirchen zu den ortsüblichen Zeiten geöffnet.
  • In der Wallfahrtskirche Mariä Verkündigung in Germershausen werden wöchentlich wechselnde Gebetsanregungen aufgestellt.
  • Kindergottesdienste als Videoclip zeigt die Gemeinde St. Godehard.
  • Ausmalbilder zum Sonntagsevangelium lassen sich beim Erzbistum Köln herunterladen.
  • Dienstags trifft sich der Ökumenische Paulus-Treff zu einem telefonischen Lobpreis.
  • Geistige Anregungen kommen aus der Katholischen Hochschulgemeinde (khg) Göttingen.
  • Die christliche Radiosendung „heaven@11“ läuft donnerstags um 11 Uhr im StadtRadio Göttingen und kann im Internet nachgehört werden. Produziert wird die Sendung durch die evangelischen und katholischen Studierenden- und Hochschulgemeinden in Göttingen, ESG und khg.
  • Das Seelsorge-Telefon im Dekanat Göttingen ist täglich von 10 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr mit persönlichen Ansprechpartnern erreichbar unter der Nummer: 05 51 / 79 74 80 57.
  • Gegen eine kostendeckende Spende werden Wallfahrtskerzen aus „Maria in der Wiese“ in Germershausen versendet. Bestellungen nimmt das Wallfahrtsteam unter E-Mail: info(ät)wallfahrten-eichsfeld.de und Telefon: 01 60 / 4 67 06 96 an.
  • Der Newsletter aus der Pfarrgemeinde St. Paulus in Göttingen kann abonniert werden unter der E-Mail-Adresse: St.Paulus_News(ät)gmx.de.
  • Anregungen zu Hausgottesdiensten und Links zu Radio- und Fernsehgottesdiensten bietet der „Newsletter Liturige“ (lesbar und abonnierbar auf der Bistumshomepage).
  • Alle Pfarrbüros sind telefonisch erreichbar. Telefonnummern finden Sie auf den Internetseiten der Dekanate Göttingen und Untereichsfeld.
  • Ein Info- und Beratungstelefon sowie alle Beratungsdienste der Caritas Südniedersachsen sind über zentrale Rufnummern in den Caritas-Centren (werktags zwischen 8 und 16 Uhr) erreichbar:
    – Duderstadt: 0 55 27 / 98 13 60
    – Göttingen: 05 51 / 99 95 90
    – Herzberg: 0 55 21 / 7 14 61
  • Klinikseelsorge am Telefon für Angehörigen von Patient*innen, für isolierte Patient*innen und für Mitarbeitende: 05 51 / 39-19 525 (montags bis freitags zwischen 11 und 12 Uhr).

Aktualisiert: 15. Juni, 10.00 Uhr

Gottesdienste im Dekanat Untereichsfeld

Eine telefonische Anmeldung zu den Gottesdiensten in den Pfarrkirchen im Dekanat Untereichsfeld ist unbedingt erforderlich.

Weiterlesen

Reservierungen für Gottesdienste

Kostenfreie Reservierungen für Gottesdienste sind online und telefonisch möglich.

Weiterlesen