DENKANSTÖSSE

Themen-Abend in der Christophorus Gemeinde mit Pfarrer Haase und Pastorin Scheller. Evangelisch/Katholisch oder „Der kleine Unterschied“

 

Seit dem Frühjahr gibt es in Christophorus eine lockere Reihe thematischer Mittwoch-Abende. Jeder Abend beginnt mit einer Andacht: "einfach.Gottesdienst.feiern“ in der Kirche. Danach laden wir zu einem schlichten Abendbrot ein. Anschließend kommt ein Glaubens-Thema auf den Tisch.

  • 18:00 Uhr "einfach.Gottesdienst.feiern" in der Christophorus-Kirche
  • 18:30 Uhr Abendbrot im Gemeindesaal
  • 19:15-21:00 Uhr thematischer Impuls und Austausch

Jeder Abend steht für sich und kann einzeln besucht werden. Auch wer nur an einem der Elemente des Abends teilnehmen möchte, ist willkommen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Thema am 12. Juni: Evangelisch/Katholisch oder „Der kleine Unterschied“

Sie wünsche sich keine Einheit der beiden großen Kirchen im Sinne von vollkommener Gleichheit, sagte Reformationsbotschafterin Margot Käßmann in einem Interview der Zeitschrift des Bayerischen Jugendrings "juna". Verschiedenheit sei auch anregend und kreativ. Sie wünsche sich ein „Versöhntsein in aller Unterschiedlichkeit“ (www.katholisch.de, 6.5.2019).
Bedeutet das, wir können miteinander Abendmahl feiern? Wie passen die Lehrmeinung der Kirchenleitungen und die alltägliche Glaubenspraxis der Christinnen und Christen zusammen?

Wir freuen uns auf ein lebhaftes Gespräch mit Ihnen und euch!

Impulse und Moderation: Pfarrer Hans Haase und Pastorin Charlotte Scheller

 

 

Termin
12.06.2019, 18:00 Uhr
Ort
Christophorus Gemeinde
Theodor-Heuss-Str. 47-49
37075 Göttingen
Veranstalter

St. Vinzenz
Christophorus Gemeinde