Gedenkstunde am Mahnmal der zerstörten Synagoge

80 Jahre nach den Novemberpogromen von 1938 (Platz der Synagaoge).

Es spricht Thomas Oppermann, Vizepräsident des Deutschen Bundestages

Musik: Antje Vetterlein-Helm, Flöte

Kaddisch: Jüdische Gemeinde Göttingen

Termin
09.11.2018, 18:00 Uhr
Ort
Mahnmal
Platz der Synagoge
37073 Göttingen
Veranstalter
Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit
Stadt Göttingen