Primiz an Fronleichnam

Pater Gabriel Wendt feiert seine Primiz, die erste Eucharistiefeier mit seiner Heimatgemeinde nach der Priesterweihe, an Fronleichnam in St. Hedwig und Adelheid (Burg 2).

Als Mitglied der Legionäre Christi wurde Pater Wendt am 4. Mai in Rom zum katholischen Priester geweiht. Bei der Feier in Adelebsen spendet er den Primizsegen, von dem der Volksmund früher sagte, es lohne sich, „dafür ein paar Schuhsohlen durchzulaufen“.

In einer Fronleichnamsprozession, bei der eine geweihte Hostie in einer Monstranz mitgeführt wird, zieht die Gemeine durch die Straßen. Anschließend wird am Pfarrheim (Siedlungsstraße 1) gegrillt.

Termin
20.06.2019, 09:30 Uhr
Ort
St. Hedwig und Adelheid
Burg 2
37139 Adelebsen